Waldorf Cottbus e.V.

Herzlich Willkommen...
... auf unserer neuen Homepage!

Im Juni 1990 haben einige engagierte Menschen die Cottbuser Initiative Waldorfpädagogik gegründet. Ein Vierteljahr später, Ende September 1990, wurde die Freie Waldorfschule Cottbus eröffnet. Zwei Jahre später kam der Kindergarten hinzu.

Inzwischen ist unsere Schule eine anerkannte Ganztagsschule mit 13 Klassen und über 260 Schülern. Unsere Schule bietet die Möglichkeit zu Abschlüssen für die Mittlere Reife, die Fachhochschulreife und das Abitur. Die Kinder haben die Möglichkeit, in der Schule Mittag zu essen und bis 16 Uhr in der Schule bzw. im Hort betreut zu werden. Unsere Schule bietet für jede Altersstufe verschiedene Angebote, auch über die Unterrichtszeit hinaus. Sport-AGs von Schach bis Klettern, Instrumentalunterricht, Schulchor und -orchester, verschiedene Handwerk- und Kunst-AGs können in Anspruch genommen werden.

Bei uns wird das UNS gelebt. Auch Eltern haben als Vereinsmitglieder vielerlei Möglichkeiten, mit zu gestalten und zu verantworten.

Wir freuen uns über Mitstreiter, die offen für neue Wege einer Schulgemeinschaft sind und für die Erziehung ihrer Kinder einen Anspruch hegen, der teils andere Maßstäbe setzt als das staatliche Bildungskonzept. Hinterfragen Sie mit uns gemeinsam und praktisch, was Waldorfpädagogik und das Menschenbild Rudolf Steiners heute bedeuten können.

Geben Sie damit unseren Kindern eine Zukunft, damit sie als selbstbestimmte, individuelle und starke Persönlichkeiten ins Leben gehen.

Ihre Cottbuser Initiative Waldorfpädagogik e.V.