Waldorf Cottbus e.V.

Waldorf Cottbus beim Filmfestival 2017

David Lay und Laura Witte, beide Schüler der 12. Klasse unserer Schule, gewannen mit Ihrem Werk "Heimatliebe" gleich zwei Preise beim 15. Jubiläum der Cottbuser Filmschau im Rahmen des FFC. GLÜCKWUNSCH!

Die Lausitzer Rundschau berichtet, hier online nachzulesen.

Waldorf Cottbus unterstützte das Filmfestival Cottbus auch im Jahr 2017 mit der Ausrichtung der Kinderbetreuung. Nach der traditionellen Märchenfilm-Premiere am Sonntag des Osteuropäischen Filmfestivals boten Lehrer, Erzieher, Schüler und Eltern herbstliche Bastelstände für die Kleinsten an. (Fotos: Tudyka)