Freie Waldorfschule Cottbus

Arbeitsgemeinschaften

Alle Arbeitsgemeinschaften finden nur in der Schulzeit statt, nicht in den Ferien oder an schulfreien Tagen! Bei Fragen zu den Arbeitsgemeinschaften können Sie sich jederzeit an das Schulsekretariat wenden: Kontakt.

 


AG Schülermediation

Wann: jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Schülercafé
Wer: Schüler der 6. bis 10. Klasse
Was: Du willst lernen, wie man gewaltfrei miteinander redet? Du willst anderen Schülerinnen und Schülern helfen, wenn sie sich streiten? Dann komm zu uns und werde Schülermediator! Die Ausbildung zum Schülermediator wird an drei Samstagen, voraussichtlich zu Beginn des nächsten Jahres, stattfinden. Sie endet mit einem Zertifikat.
Ansprechpartner: Frau Ruben-Sonntag

 


AG Töpfern

Wann: jeden Dienstag von 14:15 Uhr bis 15:45 Uhr
Wo: Gartenbau-Raum
Wer: Schüler ab Klasse 3, gerne auch Erwachsene, Anmeldung im Sekretariat
Ansprechpartner: Kirstin Rhönisch, Rita Grafe
Kosten: 5 €/Monat

 


AG Akrobatik Yoga

Wann: jeden Dienstag von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wo: Turnhalle
Wer: Schüler der Klassen 1 bis 8 (max. 12 Teilnehmer, Hortkinder werden im Hort abgeholt)
Was: Wir verbinden Elemente aus Akrobatik, Yoga und Spiel. Im Vordergrund stehen Spaß an Bewegung, Gleichgewicht, Körperbewusstsein und Miteinander.
Ansprechpartner: Frau Hummel (ausgebildete Kinderyogalehrerin, Erzieherin und Mama aus der 3. Klasse)
Kosten: 2,00 € pro Teilnahme

 


AG Zirkus

Wann: jeden Dienstag von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Wo: Turnhalle
Wer: Schüler der Klassen 1 bis 6, Anmeldung im Sekretariat (Schnuppertraining möglich - bitte bei den Trainern melden)
Ansprechpartner: Jaqueline Petri und Max Teske von den Harlekids Cottbus
Kosten: 5 € pro Monat (außer Sommerferien)

 


AG Schnitzen

Wann: jeden Montag individuell im Zeitfenster von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo: Werkstatt, Schnitzraum
Wer: Schüler (ab der Klasse 5 arbeiten in der Regel selbständig, jüngere Teilnehmer bedürfen einer erwachsenen
Begleitung)
Eltern, auch schulfremde Interessierte, sind gleichfalls herzlich eingeladen, um sich im Gestalten mit Holz zu versuchen.
Was: Neben der Holzgestaltung ist es möglich, sich in anderen Handwerken zu probieren, die bei uns angeboten werden. Dafür muss natürlich der nötige Freiraum bestehen. Oft wird an eigenen Ideen gearbeitet. Wer ganz von vorn anfangen möchte, darf sich auf Anregungen von Herrn Schiller freuen.
Ansprechpartner: Herr Schiller (Werkenlehrer)
Kosten: Materialkosten

 


AG Kanu

Wann: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Kanubootshaus ESV Lok RAW Cottbus (Nähe Planetarium)
Wer: Schüler ab Klasse 4, Probetraining jederzeit möglich
Voraussetzung: Schwimmer
Ansprechpartner: Herr Schenker (Sportlehrer)
Kosten: keine (Vereinsmitgliedschaft möglich)

 


AG Zumba

Wann: jeden Mittwoch 20:00 - 21:00 Uhr (auch in den Ferien)
Wo: Turnhalle
Wer: alle, die Lust haben (gerne auch Nicht-Vereinsmitglieder)
Ansprechpartner: Carola Walter
Kosten: Jahresbeitrag ca. 30 €

 


AG Karate

Wann:

  • jeden Mittwoch von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Karate für Kinder ab 6 Jahre
  • jeden Mittwoch von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Karate/Selbstverteidigung ab 12 Jahre
  • jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr Bo-Jutsu/Combat Arnis ab 12 Jahre
  • jeden Freitag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Karate/Selbstverteidigung ab 12 Jahre

Wo: Turnhalle
Wer: für alle Kinder ab 6 Jahre und Erwachsene (gerne auch Nicht-Vereinsmitglieder, vierwöchiges Schnuppertraining jederzeit möglich)
Ansprechpartner: Jens Steiner (Tel. 0171-1206846), Alexander Pauli (Tel. 0173-2351884), Budo-Fitness e.V.,
trainer@budo-fitness.training
Kosten und Details: zum Training sowie Fotos findet Ihr auf der Internetseite des Budo-Fitness e.V.: www.budo-fitness.training.

 


AG Klettern

Wann: Montag von 14.00 - 15.30 Uhr
Wo: Kletterwand in der Turnhalle, 3 mögliche Routen
Wer: Schüler ab Klasse 1 (max. 10 Kinder)
Ansprechpartner: Mathias Heyn, Anmeldung über Schulbüro
Kosten: 5,00 € pro Monat

 

 


AG Oberstufenorchester

Wann: Dienstag von 14.00 - 15.30 Uhr
Wo: Musikraum
Wer: Schüler ab Klasse 7, Voraussetzung: Beherrschen eines Instrumentes
Ansprechpartner: Frau Mielke (Musiklehrerin)