Freie Waldorfschule Cottbus

Bibliothek

Unsere Bibliothek hat eine lange Tradition. Bücher wurden schon seit der Gründung der Schule gesammelt und registriert und standen bis 2009 in der Schule. Auf Basis eines Konzepts der Ganztagsschule nahm die Bibliothek immer mehr Form an und es entstand mit dem Neubau der Turnhalle ein neuer Raum für die Bibliothek.

Direkt über der Turnhalle stehen über 8000 Bücher und viele Zeitschriften, die für alle zugänglich sind. Die vorhandenen Computerplätze mit Internetzugang werden auch für den Unterricht gern genutzt.

Folgende Genres sind vertreten:

  • Naturwissenschaften
  • Musik
  • Anthroposophie
  • Bildende Künste
  • Geschichte
  • Kinderbücher
  • Biographien
  • Romane
  • Zeitschriften
  • Kochbücher
  • Bastelbücher...

Wir freuen uns, dass wir wieder regelmäßige Öffnungszeiten für alle anbieten können:

  • Montag von 12.00 bis 16.00 Uhr
  • Freitag von   9.00 bis 13.00 Uhr

Betreut wird die Bibliothek von Rita Grafe.

 

Werden Sie Buch-Pate!

Bei einer Buchpatenschaft kauft man ein neues Buch über die Bibliothek und nach dem eigenen Lesen geht das Buch in den Bestand der Bibliothek über. Das Buch wird selbstverständlich mit dem Namen des Paten versehen.

 

Hier ein paar fotografische Eindrücke unserer Räumlichkeiten