Waldorf Cottbus e.V.

Elternarbeit

Verpflichtende Arbeitsstunden ab dem Schuljahr 2019/2020

Am 28.03.2019 wurde in der Mitgliederversammlung auf Antrag des Elternrats die Einführung verpflichtender Elternarbeitsstunden beschlossen. 

Ab dem Schuljahr 2019/2020 hat nun jedes Elternhaus 18 Stunden pro Schuljahr für den Verein zu erbringen. Dies können alle denkbaren Tätigkeiten sein, die der Vereinsgemeinschaft zugute kommen. Neben den klassischen Putz- und Gartenarbeiten sowie der Mitarbeit in den Kreisen können aber auch AG's angeboten oder andere Ideen entwickelt werden (siehe To-do-Liste unten). Gänzlich neue Ideen und Tätigkeiten sollten vorab mit uns abgesprochen werden.

Es wird feste Frühjahrs- und Herbstputztermine geben, die rechtzeitig im Voraus auf unserer Homepage veröffentlicht werden (https://www.waldorf-cottbus.de/Termine).

Weitere Einzelheiten und Hintergründe könnt Ihr dem Konzept entnehmen.

Konzept (PDF)  TO-DO-Liste


Abrechnung & Koordination

Die Koordination und Abrechnung übernimmt der Elternarbeitskreis (kurz: EAK), der derzeit aus Carla Grünbeck, Peter Buschack, Kathleen Knospe und Christiane Hornisch besteht. 

Die Abrechnung erfolgt auf Vertrauensbasis. Die geleisteten Elternstunden sind von den Eltern in das zur Verfügung gestellte Abrechnugsformular (siehe unten) einzutragen (erhältlich auch bei Fr. Rehnus in Papierform) und dann beim EAK einzureichen. Dies kann digital an unsere E-Mail-Adresse oder auch in Papierform bei Frau Rehnus erfolgen.

Es wird dreimal im Jahr eine (Zwischen-) Abrechnung erfolgen, um einen Überblick zu erhalten, wer evtl. noch wieviel Stunden zu erbringen hat. Bei Nichterbringung der Stunden werden diese mit 10 € pro Stunde ausgeglichen. Dies erfolgt über die Verwaltung.

Abrechnungsbogen (PDF)


Kontakt 

Für weitere Fragen und Anregungen und Ideen stehen wir Euch gern zur Verfügung. Euer Elternarbeitskreis

Ansprechpartner: Carla Grünbeck, Peter Buschack, Kathleen Knospe und Christiane Hornisch
E-Mail-Adresse: eak@waldorf-cottbus.de


FAQ

Ein paar Fragen, die vielleicht immer wieder auftreten, haben wir vorab für Euch versucht zu beantworten

FAQs (PDF)


Downloads